»Ich hätte nie gedacht, wie groß der Unterschied zwischen Appetit und Hunger ist.«

Esther, 48, Spitzname »Estée«, 1 Kind, lebt in Düsseldorf und Krefeld

»Auf die Straße wollte ich gar nicht. Aber ich kam nicht mehr hoch.«

Ralph, 56, Spitzname »Papa Beule«, 1 Kind, lebt in Düsseldorf.

»Dem Alkohol zu verfallen, geht schnell. Das kann jedem passieren.«

Andreas, 47, Spitzname »Wodka-Andy«, 3 Kinder, »macht Platte«, lebt in Düsseldorf

»Auf der Straße ist es als Frau sowieso schwer. Mittlerweile werden es immer mehr.«

Vanessa, 40, Spitzname »Nessi«, 4 Kinder, lebt in Düsseldorf.

»Pass mal auf, mein Freund. Das geht schneller als du denkst.«

René, 40, Spitzname »Gizmo«, 3 Kinder, lebt in Düsseldorf

»Wenn ich heute glückliche Familien sehe, werde ich traurig.«

»Ich gehe offen auf die Leute zu. Schöne Gespräche tun mir in der Seele gut.«

Karl-Erwin, 56, Spitzname »Karlo«, lebt in Düsseldorf

»Die Leute urteilen einfach über mich. Die kennen mich doch gar nicht.«

Gisa, 55, 2 Kinder, »macht Platte« in Düsseldorf

»Es hat gar keiner gemerkt, dass ich auf der Straße gelebt habe.«